Home » Featured

Marktforscher IMS Health verkauft

6 November 2009 No Comment
logo_ims

Der Riese im Bereich Pharma-Marktforschung IMS Health (7.500 Mitarbeiter in 100 Ländern) einigte sich mit den Investmentfirmen TPG Inc und dem Canada Pension Plan auf einen Preis von 5,2 Mrd. US-Dollar (incl. 1,2Mrd. Schulden).

MS Health ist seit über 50 Jahren der weltweit führende Anbieter von Informationen und Dienstleistungen für die Pharma- und Gesundheitsindustrie. CEO David Carlucci sieht die Position von IMS Health gestärkt. Mit den neuen Partnern sollen neue Märkte erschlossen und das Gewicht von IMS Health im Pharmabereich gestärkt werden. Das bisherige Investment der Anteilseigner in das Unternehmen wird mit einem Aufschlag von 50% auf den Kurs vor bekanntwerden der Verhandlungen, großzügig entlohnt ($22 je Aktie).

Das Unternehmen hatte zuletzt für das 3. Quartal einen Umsatzrückgang von 6% auf $540,8 Millionen berichtet, das Gesamtjahr liegt, bezogen auf die ersten 9 Monate, 9% hinter den guten Vorjahreswerten. Der Überschuss betrug im 3.Quartal 2008 noch $124 Mio., nun fehlen 5,5 Mio. in Q3/2009. Nach Bekanntwerden der Übernahme stiegt der Kurs der Aktie von 14,85 auf über 20 USD.

Comments are closed.