Home » Befragungs-Software

Interrogare arbeitet mit Confirmit Software

23 März 2009 One Comment

Aktualisiert am 25.03.2009.

Interrogare hat bekannt gegeben, nun auch die Confirmit Software-Lösungen für ihre Kundenprojekte zu verwenden. Der technische Dienstleister für Markt-, Meinungs- und Personalforschung ergänzt damit die hauseigene Software IRQuest – mit dem Schwerpunkt Online Datenerhebung – um Lösungen, die ein breiteres Feld an Erhebungs- und Reportinglösungen unterstützen.

Confirmit Lizenzkunden erhalten nun die Möglichkeit auf die von Interrogare angebotenen Services im Bereich der technischen Umsetzung und Betreuung von Befragungsprojekten zuzugreifen, ohne die Software-Basis wechseln zu müssen.

Die preislich attraktivere IRQuest – Lösung von Interrogare bleibt ein auf den Bereich Online Erhebung spezialisiertes Produkt. Ob mit dem Aufbau von Confirmit Know-How in Zukunft auch die aktive Weiterentwicklung von IRQuest eingeschränkt wird, bleibt abzuwarten. Von nun an haben Kunden von Confirmit auf jeden Fall eine Option mehr, wenn “do-it-yourself” (DIY) für die Projektumsetzung gerade nicht in Frage kommt.

Quelle, u.a.: Interrogare Pressemeldung

One Comment »

  • (IF) (author) said:

    IF: Korrektur vom 25.03.: Nach einem Hinweis habe ich die unrichtige Behauptung “Interrogare habe sich von einem reinen Softwareanbieter zu einem Full-Service Anbieter gewandelt”, entfernt.

    Interrogare wurde 1998 von ehemaligen Emnid Mitarbeitern gegründet, mit dem Ziel, damals übliche Telefonbefragungen auch auf das neue Medium Internet zu überragen. Die daraus entstandene Softwarelösung wurde schon immer auch selbst eingesetzt, der Servicebereich umfasst technische Dienstleistungen (u.a. Fragebogen-Programmierung, Feldservice, Reporting) und keine inhaltlich/methodische Beratung, die ein klassischer Full-Service Anbieter leistet.

    Der Servicebereich liegt im Fokus des Anbieters, nicht die Technologie dahinter.

    Die Redaktion