Home » Skurriles und Zweifelhaftes

Putz-Studie: Deutsche Männer helfen lt. Umfrage mit…

13 August 2006 No Comment

… wie auch Österreicher. In südlichen Ländern sind die Rollen bei der Hausarbeit dagegen klassisch verteilt. Aber: Die Bekenntnis zur Hausarbeit erweisst sich als Lippenbekenntnis.

Eine Langzeitstudie von 33 Monaten sollte Aufschlüsse über das Putzverhalten europäischer Paare bringen. In einer Teilstudie des Projekts FamWork (Family Life and Professional Work: Conflict and Synergy) wurden jeweils 200 Familien aus Österreich, Italien, Deutschland, Belgien, Portugal, den Niederlanden und der Schweiz befragt und gleich mit elektronischen “Wachhunden” ausgerüstet.

Der elektronische Pocket-Organizer meldete sich dreimal täglich bei den Probanden und stellte Fragen rund um den Haushalt und die damit verbundene momentane Gefühlslage seiner erwachsenen Mitglieder. Diese Antworten sollten spontan und vor Ort kommen.

Ziel der Studie war eine Überprüfung der Angaben im Fragebogen und der täglichen Praxis. Nach Angaben der Studienleiter scheinen vor allem die Männer aus Österreich und Deutschland den Mund etwas voll zu nehmen – in der täglichen Praxis sieht die Unterstützung dann doch geringer aus, als im Fragebogen zunächst behauptet. Bei Niederländern, Portugiesen und Italienern ist die Differenz dagegen nicht so eklatant – wobei die Rollenverteilung allgemein in südlichen Ländern eher konservativ / klassisch zu sein scheint.

Mehr über die Rollenverteilung beim Putzen auch in einem kurzweiligen Artikel der Welt.

Comments are closed.