Home » Marktforscher

Marktforscher GfK plant weitere Übernahmen

16 Januar 2006 No Comment

Das Marktforschungsunternehmen GfK strebt ein Umsatzwachstum von über einer Milliarde Euro an und will sich durch Übernahmen noch besser am Weltmarkt positionieren. Für die nächsten Jahre ist ein schrittweiser Ausbau des Umsatzes auf 1,5 Mrd. Euro geplant, der für den Vorstand schon 2011 erreichbar scheint.

Weitere größtere Zukäufe sind auch im Jahr 2006 geplant, um die anvisierten Umsatzziele zu erreichen. Aus eigener Kraft ist ein Wachstum um jährlich fünf Prozent angepeilt, wobei der Gewinn stärker steigen soll, als der Umsatz.

Die “5 Star Initiative” des Vorstands für die nächsten fünf Jahre sieht den Aufstieg auf Rang drei in der Welt vor. Nach der Übernahme des Konkurrenten NOP World liegt die GfK auf Rang vier hinter dem Marktforschungs- und Medienkonzern VNU, der amerikanischen IMS Health und der britischen Taylor Nelson.

Quelle: boerse-online.de

Comments are closed.