Home » Studien-Ergebnisse

GfK-Konsumklima steigt überraschend

1 Juni 2006 No Comment

Wie im Vormonat haben die Verbraucher wieder kräftig zugeschlagen und größere Anschaffungen getätigt, obwohl sie die eigene finanzielle Situation nicht durchgehend optimistisch beurteilten. Die drohende Mehrwertsteuererhöhung und auch die Fußball WM tragen dazu hauptsächlich bei.

Nach der aktuellen GfK-Studie stieg der Index für Konjunkturerwartungen auf den höchsten Stand seit 2001 (30,9 Punkte + 8,7), der Index der Anschaffungsneigung erreichte den höchsten jemals verzeichneten Wert (49,8 Punkte + 15,3).

Wie das Konsumforschungsunternehmen GfK am 29.Mai in Nürnberg mitteilte, verbesserte sich das Konsumklima von revidiert 5,8 Punkten im Mai auf 6,8 Punkte. Analysten hatten mit einer Stagnation gerechnet.

Quelle: Der Aktionaer / GfK

Comments are closed.