Home » Allgemein, Studien-Ergebnisse

Studie: Online-Werbung legt zu

31 Mai 2005 No Comment

F.A.Z.: “Die Online-Werbung ist im ersten Quartal um 20 Prozent gewachsen. Vor allem die Branchen Auto und Reise werben massiv im Internet”, sagt Torsten Ahlers, der in Deutschland das Werbegeschäft für AOL leitet. Der Anteil der Online-Werbung am gesamten Werbemarkt wird in diesem Jahr erstmals mehr als 3 Prozent betragen. “Schon im Jahr 2007 wird der Internetanteil bei 5 Prozent liegen”, schätzt Christian Muche von Yahoo.

Am Beispiel einer Pralinenmischung

Um die Wirkung der Werbung im Netz zu untermauern, haben Freenet, AC Nielsen und die Hamburger Mediaagentur Pilot die Verkaufswirkung der Online-Werbung auf schnell drehende Konsumgüter am Beispiel der Pralinenmischung “Celebrations” untersucht. Die Online-Kampagne bewirkte zwei Wochen nach Kampagnenende eine Umsatzsteigerung von 3,8 Prozent im stationären Handel. “Erstmals belegt eine solide Marktforschung die Effizienz von Online-Werbung für schnell drehende Konsumgüter, basierend auf Verkaufsdaten”, sagt Rainer Struck vom Konsumgüterhersteller Masterfoods, der auch den Schokoriegel Mars herstellt.

Quelle / Artikel: www.faz.net

Comments are closed.