Home » Ergebnisse

Seitensprung kein Trennungsgrund

4 Oktober 2005 One Comment

Nach einer repräsentativen Umfrage unter 1043 Frauen und Männern zwischen 30 und 50 Jahren sehen ca. 69 Prozent der Teilnehmer in einem Seitensprung des Partners keinen Trennungsgrund.

Das Institut GEWIS hat dazu im Auftrag der Frauenzeitschrift “Für Sie” einmal genauer nachgefragt. Einen Unterschied zwischen Männern und Frauen gibt es hier nicht, lediglich bei denen, die sich trennen würden: Hier würden sich 26 Prozent der Frauen, aber nur 19 Prozent der Männer sofort trennen.

Sexentzug wird nicht als Strafe in Erwägung gezogen (4 Prozent der Frauen, 3 Prozent der Männer), statt dessen sehen 14 Prozent der Frauen und 8 Prozent der Männer in dem “Ausrutscher” eine neue Chance, an der Beziehung gemeinsam zu arbeiten.

Als einen “Ausdruck von Langeweile” sieht der Hamburgr Beziehungsberater Mary den Seitensprung Sex. Wer zusammen bleiben will, müsse sich von der Illusion des “Sich perfekt Verstehen” lösen.

Quelle: Für Sie

One Comment »

  • Sven said:

    Interessante Umfrage. Trotzdem gibt es so viele Ehescheidungen (und Trennungen …)