Home » Ergebnisse

Ostergeschenke: Deutsche halten Taschen zu

21 März 2005 No Comment

Die Hoffnung des Einzelhandels auf ein üppiges Ostergeschäft wird wohl enttäuscht.
Mehr zum Thema

Fast 43 Prozent der Deutschen lehnten Präsente zum Fest generell ab, zitiert FOCUS eine Umfrage des
Finanzdienstleisters Delta Lloyd in Zusammenarbeit mit TNS Infratest.

Mehr-Ausgaben plant kaum jemand

Nur 41 Prozent der Befragten planten, Ostereier, Schokohasen oder andere Gaben zu verteilen. Nicht einmal zwei Prozent wollten für ihre Geschenke mehr als im Vorjahr ausgeben. 6,5 Prozent werden ihr Budget reduzieren.

Rund fünf Prozent der Befragten gaben laut FOCUS in der Umfrage an, dass sie sich Geschenke derzeit überhaupt nicht leisten könnten.

Quelle: Focus

Comments are closed.