Home » Allgemein, Befragungs-Software

Online Umfragen – Make or Buy ?

13 Februar 2005 One Comment

Standardsoftware, kleine oder große Lösung, eigenes Hosting oder Miete bei einem ASP-Anbieter? Wer professionelle Befragungen profitabel durchführen möchte, der muss seine Kosten abschätzen können und den Markt an passenden Lösungen überblicken.

Das Internet ist ein Medium mit dem interessante Zielgruppen erreicht werden können. Die sogenannten early-adopters, technophilen, überdurchschnittlich Gebildeten. Mit der Zeit – und auf bestimmten Seiten im Netz – lassen sich auch ausgefallene Personengruppen ansprechen und die Zahl der “Otto-Normalbürger” nimmt mit der Verbreitung des Internets weiter zu.

Wer entscheiden muss, ob er eine Softwarelösung für Online Umfragen kauft oder mietet (ASP) muss seine Ansprüche und die Total Cost of Ownership (TCO) im Auge halten. Wer keine Kernkompetenz im Bereich Programmierung und Administration von Software hat, der wendet sich eher an fertige ASP-Lösungen, die einen geringen (bzw. keinen) technischen Hintergrund erfordern.

Pages: 1 2

One Comment »

  • Thomas said:

    Wo finde ich eine Übersicht von Anbietern solcher ASP-Lösungen?

    Umfragesoftware gibt es ja von verschiedenen Anbietern, Mietmodelle auf ASP-Basis sind aber eher selten.