Home » Studien-Ergebnisse

Job-Studie: Schlüsselqualifikationen im 21. Jahrhundert

13 Juni 2005 No Comment

Die Initiative “sq21″ hat erste Ergebnisse zur Studie Schlüsselqualifikationen veröffentlicht.

Die ersten Auswertungen zeigen den hohen Stellenwert von Schlüsselqualifikationen auf. 93 Prozent der Unternehmen sagen, dass Schlüsselqualifikationen mindestens genauso wichtig wie das Fachwissen für den Berufseinstieg sind. An der Studie haben sich über 5400 Studierende, 157 Hochschulen und 129 Unternehmen beteiligt. Dies ist damit die größte Studie, die bisher zu diesem Thema durchgeführt worden ist.

Die Bewertung der wichtigsten Qualifikationen für den Berufseinsteiger variieren je nach Standpunkt. Analytisches Denken halten Studenten für nicht so wichtig, während dies entscheidende Punkte für Unternehmen un Hochschulen darstellen.

Hochschulen Unternehmen Studenten
Analytisches Denken 81% Kommunikationskomp. 79% Belastbarkeit 68%
Belastbarkeit 71% Engagement 78% Engagement 65%
Kommunikationskomp. 62% Analytisches Denken 77% Teamfähigkeit 60%
Teamfähigkeit 58% Belastbarkeit 75% Kommunikationskomp. 58%
Sprachkompetenz 52% Teamfähigkeit 74% Konfliktfähigkeit 57%
Zielorientierung 50% Zielorientierung 70% Verlässlichkeit 55%
Engagement 49% Konfliktfähigkeit 54% Analytisches Denken 53%
Kreativität 48% Begeisterungsfähigk. 52% Zielorientierung 49%
Konfliktfähigkeit 45% Kreativität 43% Argumentationsstärke 47%
Internationale Erf. 45% Verlässlichkeit 42% Begeisterungsfähigk. 44%

Begriffsdefinitionen können unter career-tools.net heruntergeladen werden.

Quelle: www.sq21.de

Comments are closed.