Home » Studien-Ergebnisse

Internet in den USA ist feminin

10 April 2005 No Comment

pressetext.at – Presseverteiler

Online-Verkaufsstrategien an Frauen anpassen

Frauen überholen die Männer beim internetkonsum. Das ist das Ergebnis einer US-Studie mit dem Titel “Women Online in the US”, die das Marktforschungsinstitut eMarketer http://www.emarketer.com jüngst veröffentlicht hat. Waren 1997 noch 65 Prozent aller Internetsurfer männlich, so betrug der Anteil der Frauen 2004 schon 51,6 Prozent. Laut Debra Aho Williamson von eMarketer werden Frauen auch die nächsten fünf Jahre ihre Präsenz im Internet weiter verstärken. Bis 2008 wird der Frauenanteil im Internet um 2,3 Prozent wachsen, so die Prognose der Marktforscher.

Comments are closed.