Home » Studien-Ergebnisse

GfK Consumer-Studie: Blickpunkt Preis wichtiger als Qualität

23 Februar 2005 No Comment

Beim Lebensmittelkauf ist den meisten Europäern der Preis wichtiger als die Qualität. Am preisbewusstesten sind dabei Deutsche, Franzosen und Polen. Italiener dagegen legen mit Abstand am meisten Wert auf Qualität.

Gleichermaßen unterschiedlich verhalten sich die Europäer, wenn es heißt, auswärts zu essen, statt selbst zu kochen. Das sind Ergebnisse aus der GfK-Studie “European Consumer Study 2004″.

Die deutschen Verbraucher, seit längerem bekannt als Europas “Pfennigfuchser”, achten auch bei Lebensmitteln in erster Linie auf den Preis. Mit knapp 62 Prozent der Befragten nimmt Deutschland in Europa den Spitzenplatz ein. In Frankreich und in dem neuen EU-Land Polen ist der Preis für 60 Prozent der Verbraucher das entscheidende Kriterium beim Einkauf von Nahrungsmitteln.

Quelle: vis-a-vis / GfK

Comments are closed.