Home » Ergebnisse

Deutsche Personalchefs befürworten Arbeitstag auf Probe

11 Juli 2005 No Comment

72 Prozent der deutschen Personal- und Finanzmanager wollen sich bei der Auswahl neuer Mitarbeiter nicht länger allein auf Vorstellungsgespräche verlassen. Sie sprechen sich daher für einen eintägigen Praxistest unter realistischen Bedingungen innerhalb des zukünftigen Teams aus.

Damit nimmt Deutschland eine Sonderstellung ein – im internationalen Durchschnitt befürworten nur 58 Prozent einen solchen Probearbeitstag. Dies sind die Ergebnisse einer internationalen Studie, die im Auftrag von Robert Half Finance & Accounting durchgeführt wurde, der weltweit führenden Personalvermittlung in den Bereichen Finanz-, Rechnungs- und Bankwesen.

Weitere Ergebnisse: Deutsche Unternehmen betrachten es zunehmend als Herausforderung, überhaupt an qualifiziertes Personal im Finanzbereich zu kommen. Über 55 Prozent der befragten Personalmanager sehen bereits heute Probleme, geeignete Mitarbeiter zu finden, 63 Prozent erwarten dies in Zukunft. Damit liegt Deutschland weit über dem internationalen Durchschnitt von 34 Prozent.

Quelle: www.personal-magazin.de

Comments are closed.