Home » Marktforscher

Der 58. Esomar Congress ist mit positivem Echo zu ende gegangen

25 September 2005 No Comment

Das größte Come-Together von Marketing und professionellen Marktforschern aus über 80 Ländern in Cannes, der 58. ESOMAR Kongress, zeigte sich als erfolgreiche Veranstaltung. In den 3 Tagen Kongressprogramm mit zahlreichen Workshops, Vorträgen und Panel-Diskussionen ging es bei den 1100 Teilnehmern um das Thema “Making a difference. The impact of powerful research”.

Der Andrang im Jahr 2005 war um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen, ein Viertel der Besucher wurde zudem zum ersten Mal auf der ESOMAR gesichtet. Die Veranstalter sehen darin eine starke Position des ESOMAR Kongresses für die professionellen Marktforscher.

Die Marktforschungsbrache konnte sich in Cannes im eigenen Licht sonnen — mit 21 Millionen Dollar Umsatz 2004 wurde der Vorjahreswert noch mal um 5 Prozent übertroffen und die wichtige Rolle der Marktforschung stand im Mittelpunkt der Diskussion. Die stärkere und professionellere Orientierung an den Kundenwünschen ist ein zentrales Anliegen der Teilnehmer 2005.

Ein weiterer Schwerpunkt des 58. Kongress bildeten die neuesten Entwicklungen im Bereich der Marktforschung. Vor allem das Internet und dessen immer stärker werdendes Gewicht in der Marktforschung war Thema der diesjährigen ESOMAR. Neben den geringen Kosten (Durchschnittlich etwa 50% unterhalb von Face to Face Befragungen) wird auch die Geschwindigkeit des Mediums als Vorteil für die Marktforscher hervorgehoben.

“Today, companies need more precise studies capable of understanding the consumer who is less and less predictable”, erläuterte Véronique Jeannin, Direktorin der ESOMAR. “For this it’s necessary that the market research institutes come out of their traditional role of data providers and provide real advice to bring about effective decision making. The future of our sector depends on our capacity to evolve”.

Interessant geht es weiter — im nächsten Jahr treffen sich die großen der Marktforschung in London und die aktuellen Trends werden dort wieder

Die ESOMAR ist eine Organisation die weltweit in 100 Ländern über 4000 Mitglieder zählt und die sich in den Bereichen Markt- und Meinungsforschung um einen hohen Qualitätsanspruch bemüht. Die ESOMAR hat sich das Ziel gesetzt, u.a. den Wert der Markt- und Meinungsforschung für die effektive Entscheidungsfindung zu promoten.

Quelle: Esomar

Comments are closed.